Psychotherapie kann kraftvoll und lebensverändernd sein.

Eine entscheidende Basis für eine gute Psychotherapie ist die gute Chemie zwischen Klient*in und Therapeut*in.

Deshalb wollen wir etwas über Sie erfahren, um eine*n passende*n Therapeut*in für Sie zu finden.

Also tauschen wir uns über Sie aus. Hier sind einige hilfreiche Punkte für unseren Dialog, damit wir uns schnell einen ersten Überblick verschaffen:

  1. Warum haben Sie diesen Moment für die Kontaktaufnahme gewählt?
  2. Was glauben Sie könnten die besten Ergebnisse einer Folge von Therapiesitzungen sein?
  3. Welche Eindrücke haben dazu geführt, dass Sie zu uns oder zur ausgesuchten Kolleg*in kommen?
  4. Waren Sie schon in Therapie?
  5. Haben Sie bereits Diagnosen bekommen? Wenn ja, welche?

Schicke Ihre Anfrage an mail@calumanderson.de oder rufen Sie uns unter 089/53886543 an. Ihre Anfrage wird an Arbeitstagen innerhalb von 24-48 Stunden bearbeitet.

Wenn Sie gerne eine Sprachnachricht schicken möchten, können Sie das auf Signal oder Telegram unter 0151/56919085 tun.

Private Krankenkassen

Die Kosten der Psychotherapie werden in den meisten Fällen von privaten Krankenversicherungen übernommen. Am besten fragen Sie bei Ihrer Krankenversicherung nach, welche Kosten übernommen werden, weil das von Ihrem einzelnen Vertrag abhängt.

Die Kosten für die Behandlung richten sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP): Üblicher 3,09-facher bis max. 3,5-facher Satz bei erhöhtem Aufwand durch Krisen, komplexe Problematiken, Ko- und Multimorbidität, Komplikationen, und Therapiestunden mit Überlänge (mehr als 50 Min.). Die vollständige Gebührenordnung ist auf der Webseite der Bundespsychotherapeutenkammer (www.bptk.de) zu finden.

Die Rechnungen erhalten Sie persönlich ca. einmal im Monat direkt von mir. Die Summen werden je nach Versicherungsvertrag voll oder zu einem gewissen Anteil von Ihrer privaten Krankenversicherung erstattet.

Selbstzahler können zu Beginn der Behandlung die Zahlungsmodalitäten in Absprache mit mir gestalten.